Macheath:
Ihr Herrn, die ihr uns lehrt, wie man brav leben,
Und Sünd und Missetat vermeiden kann,
Zuerst müsst ihr uns was zu fressen geben,
Dann könnt ihr reden, damit fängt es an.
Ihr, die ihr euren Wanst und unsre Bravheit liebt,
Das eine wisset ein für allemal,
Wie ihr es immer dreht, und wie ihr's immer schiebt,
Erst kommt das Fressen, dann kommt die Moral.
Erst muss es möglich sein auch armen Leuten,
Vom grossen Brotlaib sich ihr Teil zu schneiden.

Jenny:
Denn wovon lebt der Mensch?

Macheath:
Denn wovon lebt der Mensch?
Indem er stündlich, den Menschen peinigt, auszieht, anfällt, abwürgt und frisst.
Nur dadurch lebt der Mensch, daß er so gründlich
Vergessen kann, dass er ein Mensch doch ist.

Chor:
Ihr Herren, bildet euch nur da nichts ein,
Der Mensch lebt nur von Missetat allein!

[berlin, 1928] kurt weill: dreigroschenoper, 2. finale – hören

kommentieren

 

Ganz groß, ich mag diese Aufnahme sehr.













letzte kommentare:

bitte bekehren sie woanders.
exdirk | Di 1. Mai 2018 09:44
Phänomenal!
klagefall | So 29. Apr 2018 10:47
nein: max raabe [2. strophe: ...
exdirk | Sa 28. Apr 2018 22:24
Auch sehr schön. Ist das ...
klagefall | Sa 28. Apr 2018 21:20
die aufnahme ist noch viel ...
exdirk | Sa 28. Apr 2018 06:03
Es ging doch gar nicht ...
bubo | Fr 27. Apr 2018 10:33
Ganz groß, ich mag diese ...
klagefall | Fr 27. Apr 2018 07:47
So witzig find ich das ...
bubo | Do 26. Apr 2018 10:28
Es wird schon fleißig aufgebaut. ...
dosron | Do 26. Apr 2018 00:44
Im Moment komme ich nicht ...
mark793 | Fr 20. Apr 2018 14:16
Das führt mir vor Augen, ...
mark793 | So 1. Apr 2018 12:50
römerpark: die abstände der wege ...
exdirk | Sa 31. Mär 2018 23:05
Im Römerpark Xanten erwies sich ...
mark793 | Sa 31. Mär 2018 19:10


einträge nach themen sortiert



 




kontakt:




weblogs:
dos ron
garbageman
frères goncourt
mark 793
mh
mutant
novemberregen
nase
plautze
stapel
zer o_c omments

fotoblogs:
auto mobile
black & white
cloudscapes
en détail
gerstensaft
interieur
mks
rost
schilderbilder



seit 5909 tagen



RSS Feed