nachgetragen: bericht zum neandertalmuseum [in den kommentaren].

link | 0 kommentare | kommentieren | kultur









xanten [rekonstruktion eines römisch-korinthischen kapitells]

bitte: mehr mut zur experientellen, archaeologischen forschung...

mitten im kulturwochenende mit J [meine dienstags-stammtisch-gin-freundin]:

gestern: herne, archaeologiemuseum: grandios [die sonderausstellung iss 1 hammer]! kaufen sie bitte dieses buch: besser werden scherze zum thema ›ausgrabungen‹ nicht.

heute: römerpark, xanten: sehr schön, riesig & beeindruckend & sehr gut gemacht. museumsshop: leider unterdurchschnittlich, das können die in haltern besser.

morgen: neandertalmuseum: wir sind gespannt.

unsere ausflüge: hin: autobahn, zurück: landstraße. es gibt so viel zu sehn, überall.

sonntag müssen wir in familie machen, aber wir haben noch optionen für montag. bericht folgt. montag dann kurzfristig abgesagt.

link | 5 kommentare | kommentieren | kultur









I like to have a martini,
two at the very most.
After three I’m under the table,
after four I’m under my host!

Dorothy Parker*

[es ist dienstag]

link | 0 kommentare | kommentieren | kultur









... der Aufbau eines literarischen Landschaftsgartens ...

wdr

da muss ich hin, ≤ 60km

link | 0 kommentare | kommentieren | kultur









gestern: the world of tim burton im wunderschönen max-ernst-museum. viel gelacht & gestaunt; empfehlenswert.

link | 0 kommentare | kommentieren | kultur









Das spanische Architekturbüro Ábaton Arquitectura bringt auf kleinster Fläche alle Funktionen des komfortablen Wohnens zusammen. Dabei handelt es sich nicht um ein normales Wohnhaus, sondern um ein vorgefertigtes, mobil transportierbares "Portable House", das jederzeit und überall platziert werden kann.

weiter

schön.

link | 0 kommentare | kommentieren | kultur









wir müssen nicht über meinungsfreiheit reden, hier: natürlich muss jeder alles sagen schreiben fotografieren malen dürfen [& das überleben. (es sei denn, man wohnte in nordkorea, cuba, russland china etc; oder ›vorübergehend‹ in guantanamo)] — aber:

hat sich jemand mal die mühe gemacht, sich diese CharlieHebdo-cartoons anzugucken? die sind richtig schlecht.

link | 2 kommentare | kommentieren | kultur









link | 0 kommentare | kommentieren | kultur









2x zurückgeschaut:

sonntag (mis)understanding photography besucht: belustigend überfordernd informativ beeindruckend. | nur noch bis 17.8.
#letzterdrücker #musthaveseen

 

vorhin the silkworm ausgelesen: richtig gut [findet die faz auch]. freue mich auf den nächsten band.

link | 5 kommentare | kommentieren | kultur









link | 0 kommentare | kommentieren | kultur





















letzte kommentare:

Es wird schon fleißig aufgebaut. ...
dosron | Do 26. Apr 2018 00:44
Im Moment komme ich nicht ...
mark793 | Fr 20. Apr 2018 14:16
Das führt mir vor Augen, ...
mark793 | So 1. Apr 2018 12:50
römerpark: die abstände der wege ...
exdirk | Sa 31. Mär 2018 23:05
Im Römerpark Xanten erwies sich ...
mark793 | Sa 31. Mär 2018 19:10
[nachtrag:] BAFTA für hauptdarsteller & ...
exdirk | Sa 24. Feb 2018 00:15
Das ist ja mal ein ...
zotty | Mi 21. Feb 2018 14:50
ja!
plautze | So 11. Feb 2018 14:11
für 1 ›giardiniera‹ würde ich ...
exdirk | Sa 3. Feb 2018 21:29
ihnen fehlt der sittliche ernst. ...
plautze | Do 1. Feb 2018 00:10
das ding iss SO untermotorisiert: ...
exdirk | Mi 24. Jan 2018 06:03
Für diesen korrekten T2b würde ...
plautze | Di 16. Jan 2018 10:27
Sie Armer!
stapel | Do 7. Dez 2017 18:54
genau. s. auch hier:www.nzz.ch (vom ...
garbageman | Fr 8. Sep 2017 13:11


einträge nach themen sortiert



 




kontakt:




weblogs:
dos ron
garbageman
frères goncourt
mark 793
mh
mutant
novemberregen
nase
plautze
stapel
zer o_c omments

fotoblogs:
auto mobile
black & white
cloudscapes
en détail
gerstensaft
interieur
mks
rost
schilderbilder



seit 5877 tagen



RSS Feed